SABRE2012

3. Multikonferenz in Leipzig: 24.-25. September 2012

Webseiten-Werkzeuge


zurück zur KRIN

16:00 / Software für Kreativwirtschaft / Stephan „Strom“ Rombach / details

Mit der Software DETAILS wird eine technologisch innovative All-In-One-Anwendung für die mittelständische Musikwirtschaft entwickelt, welche die bereits erfolgreich eingeführte ältere Branchensoftware go_disko* schrittweise ersetzen und in wesentlichen Punkten weiterentwickeln wird. Der Leistungsumfang von DETAILS wird sämtliche Branchenbereiche unterstützen, u.a. mit Lösungen für das Kontakt-, Repertoire- und Rechtemanagement, die internationale Konzert- und Tourenorganisation, die Produktions- und Promotionprozesse, sowie mit eigenen Projektkalkulations- und Reporting-Systemen.

Die spezifische Ausrichtung auf die Independent-Musikwirtschaft begegnet den gestiegenen technologischen Anforderungen im globen Wettbewerb aller Unternehmen der Branche: Den aktuellen radikalen Umbruch im weltweiten Musikmarkt werden nur solche Unternehmen gestalten können, die mit der technologischen Veränderung Schritt halten und alle Informationen von der Produktion bis zur Auswertung effizient verarbeiten können.

Ein besonderer Schwerpunkt betrifft Schnittstellen zu anderen Marktteilnehmern, u.a. durch B2B-Bereiche, APIs und B2C-Plattformen. Im Bereich DJ-Booking kann DETAILS bereits erfolgreich eingeführte Beispiele für solche Schnittstellen vorweisen. Im Bereich Labelmanagement werden diese gerade u.a. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Informatik der Universität Leipzig entwickelt.

zurück zur KRIN